Kinder-Orthopädie

Seite drucken

Ganzheitliche Diagnostik und Therapie von Rücken- und Fußbeschwerden

Der Hauptgrund, weshalb Patienten eine Arztpraxis aufsuchen, sind Rückenschmerzen, schmerzhafte Muskelverspannungen, Gelenkschmerzen und viele andere Beschwerden des funktionalen Bewegungsapparats.

In meiner Spezialsprechstunde biete ich sowohl für Erwachsene als auch für Kinder eine gründliche Analyse der sensomotorischen Haltungs- und Bewegungssteuerung.

Durch ganzheitliche Muskelfunktionstests lassen sich vorhandene Funktionsfehler erkennen. Dabei werden das Gleichgewicht, differenzierte Stand- und Gangarten und die Kopfhaltung untersucht. Auch die Becken-, Bein- und Fußstellung werden analysiert. Der Muskelfunktion der Füße kommt dabei eine wesentliche Rolle zu, da diese sich nicht nur auf die Beinachsen- und Hüftgelenkseinstellungen, sondern über Muskelketten auch auf die Halswirbelsäule auswirkt.

Schwache Fußmuskeln lassen sich durch individuell angepasste sensomotorische Einlagen stimulieren. Häufig stellt sich dadurch eine spürbare Besserung im Haltungs- und Bewegungsapparat ein.

Mit einer computergesteuerten, lichtoptischen 3 D-Wirbelsäulenvermessung lassen sich Befund und Behandlungsverlauf exakt dokumentieren.

Die Abrechnung erfolgt nach der gültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Sie ist keine Kassenleistung.